Reit- und Fahrverein

Aktuelles

RFV Wipshausen startet frisch durch

Nach   dem   Ausscheiden   von   Stephanie   Evers-Neumann   (Vorsitzende   bis   02/2018)   und Ellen   Krüger   (stellvertretende   Vorsitzende   bis   12/2016)   stellt   sich   der   Vorstand   des   RFV Wipshausen ganz neu auf: Heike     Diederichs     (Vorsitzende),     Jan     Siegel     (stellv.     Vorsitzender),     Eike     Neumann (Kassenwart), Anne Dopatka (Mitgliederservice), Anja Röhrdanz (Aktivenwart), Isabell Krampitz (Jugendwart),  Alexandra Glindemann (Pressewart). Die   neue   Führungsriege   startet   motiviert   und   mit   klarer   Aufgabenstellung   in   ihre   erste Sommer-Saison:     eine     transparente     und     gemeinsame     Vereinsarbeit,     Freude     am gemeinsamen Hobby, Sportangebote für jedes Alter und jeden Ausbildungsstand. Noch    in    diesem    Jahr    plant    der    Verein,    neben    regelmäßigen    Vereinsabenden,    das Ausrichten   eines   kleinen   WBO-Turniers   in   Kooperation   mit   der   Reitanlage   Krüger,   die nahezu alle Pferde und Ponys der Vereinsmitglieder beherbergt. Erfolgreich   wie   eh   und   je   zeigt   sich   die   Volti-Turniergruppe   um   Heike   Diederichs   und   ihren Welli.   Hier   zeigt   sich   eindrucksvoll   eine   konstante   Gruppenleistung,   die   bisher   bei   jedem Wettbewerb mühelos abrufbar ist! Durch   den   Weggang   des   „kleinen   Immenhofes“   und   seiner   Ponys   ergibt   sich   für   den   RFV Wipshausen   eine   starke   Veränderung:   vor   allem   Familien,   Erwachsene,   Wiedereinsteiger und   Späteinsteiger   sind   wild   entschlossen,   ihren   Reitverein   in   eine   gemeinsame   Zukunft zu tragen.
Vorstand v.l. : Jan Siegel, Alexandra Glindemann, Heike Diederichs, Anne Dopatka und Eike Neumann

BZ - Peiner Nachrichten 24.03.2018

Aktuelles

RFV Wipshausen startet frisch

durch

Nach    dem    Ausscheiden    von    Stephanie    Evers-Neumann (Vorsitzende        bis        02/2018)        und        Ellen        Krüger (stellvertretende   Vorsitzende   bis   12/2016)   stellt   sich   der Vorstand des RFV Wipshausen ganz neu auf: Heike      Diederichs      (Vorsitzende),      Jan      Siegel      (stellv. Vorsitzender),   Eike   Neumann   (Kassenwart),   Anne   Dopatka (Mitgliederservice), Anja Röhrdanz (Aktivenwart), Isabell    Krampitz    (Jugendwart),        Alexandra    Glindemann (Pressewart). Die   neue   Führungsriege   startet   motiviert   und   mit   klarer Aufgabenstellung     in     ihre     erste     Sommer-Saison:     eine transparente   und   gemeinsame   Vereinsarbeit,   Freude   am gemeinsamen   Hobby,   Sportangebote   für   jedes   Alter   und jeden Ausbildungsstand. Noch      in      diesem      Jahr      plant      der      Verein,      neben regelmäßigen     Vereinsabenden,     das     Ausrichten     eines kleinen   WBO-Turniers   in   Kooperation   mit   der   Reitanlage Krüger,      die      nahezu      alle      Pferde      und      Ponys      der Vereinsmitglieder beherbergt. Erfolgreich      wie      eh      und      je      zeigt      sich      die      Volti- Turniergruppe   um   Heike   Diederichs   und   ihren   Welli.   Hier zeigt   sich   eindrucksvoll   eine   konstante   Gruppenleistung, die bisher bei jedem Wettbewerb mühelos abrufbar ist! Durch    den    Weggang    des    „kleinen    Immenhofes“    und seiner    Ponys    ergibt    sich    für    den    RFV    Wipshausen    eine starke    Veränderung:    vor    allem    Familien,    Erwachsene, Wiedereinsteiger        und        Späteinsteiger        sind        wild entschlossen,     ihren     Reitverein     in     eine     gemeinsame Zukunft zu tragen.
Reit- und Fahrverein
Vorstand   v.l.   :   Jan   Siegel,   Alexandra   Glindemann,   Heike   Diederichs,   Anne   Dopatka   und   Eike Neumann

BZ - Peiner Nachrichten

24.03.2018