Reit- und Fahrverein
Aktuelles
Archiv 2019 Archiv 2019 Archiv 2018 Archiv 2018
Jahresrückblick 2019 Für   den   Reit-   und   Fahrverein   Wipshausen   e.V.   ging   mit   2019   ein   sehr   erfolgreiches   Jahr   zu   Ende.   Etliche   Dressur- wie   auch   Springreiter   lockte   es   am   28.   September   nach   Wipshausen   um   mit   viel   Freude   am   Sport   wiedermal   ein Teil   des   Turniers   sein   zu   können.   Die   Rückmeldungen   aller   Reiter,   Helfer   und   Zuschauer   war   zu   der   gesamten Organisation, Verpflegung durch Kaffee, Kuchen, Bratwurst und weiteren Leckereien durchweg positiv. Auch   in   diesem   Jahr   veranstaltet   der   Verein   wieder   ein   Turnier.   Es   wird   am   12.   und   13.   September   2020   in Wipshausen stattfinden. Der Vorstand, sowie alle Vereinsmitglieder freuen sich auf zwei erfolgreiche Turniertage. Nach   langer   Arbeit   und   Daumen   drücken,   breitete   sich   im   September   große   Freude   unter   den   Vereinsmitgliedern in   Wipshausen   aus.   Durch   die   Teilnahme   an   einem   Gewinnspiel   der   Deutschen   Reiterlichen   Vereinigung   FN,   in Form   eines   Bewerbungsvideos,   hat   der   Reitverein   den   Gewinn   eines   Bundestrainertages   für   sich   entscheiden können.      Am   9.   November   war   es   dann   so   weit,   zwölf   Reiter   bekamen   die   Chance,   eine   Unterrichtseinheit   bei Sebastian    Heinze    mitreiten    zu    können.    Alle    waren    von    seinen    Tipps    und    Anmerkungen    begeistert    und    sind dankbar diese Möglichkeit bekommen zu haben. Die    Aktion    „FFN    zahlt    deine    Rechnung“    ist    für    den    Reit-    und    Fahrverein,    Anfang    des    Jahres,    erfolgreich ausgegangen. Somit wurde die Rechnung der neu angeschafften Cavaletties von FFN übernommen. Pack    an!    Mach    mit!    Natürlich    blieb    auch    diese    Aktion    der    Deutschen    Reiterlichen    Vereinigung    FN    nicht unberücksichtigt   und   somit   gewann   der   Verein   einen   1.000   Euro   Wertgutschein   eines   Baumarktes.   Unterstützt wurde dies durch den Globus Baumarkt. Der Gewinn kam der Renovierung des Vereinscontainers zugute.  Von Jana Brodrück
21.02.2020
Die Voltis trotzen Corona mit Extrapower Es   war   alles   sooo   schön   durchgeplant,   jede   Menge   Turniere   ausgeschrieben   und   wir waren   top   vorbereitet,   denn   unsere   Fitness-Trainerin   Kimberly   Whelpton   hat   uns   den Winter    hindurch    mit    Krafttraining    regelmäßig    an    körperliche    Grenzen    gebracht. Pünktlich   zum   Start   unserer   ersten   L-Saison   stand   die   Kür   und   Welli   war   in   Topform, doch   dann   kam   Corona   und   es   war   von   heute   auf   morgen   kein   Pferdetraining   mehr möglich und alle Wettkämpfe abgesagt. Per      WhatsApp-Videochat      haben      wir      dann      erstmal      gemeinsam      einsam      das Gymnastikprogramm   digital   zuhause   vor   den   Bildschirmen   bestritten.   Welli   wurde   von Kerstin   dressurmäßig   in   Bestform   gehalten   und   als   ab   Juni   wieder   Voltigieren   zumindest für   Einzelpersonen   möglich   wurde,   zeigte   sich   sogar   teilweise   das   Turnen   auf   dem   Pferd durch   das   „Lockdownkrafttraining“   dramatisch   verbessert!   Das   hat   unsere   Motivation hochgehalten.   Nun   sind   wir   aber   ein   Team,   besonders   die   Akrobatik   zu   zweit   oder   zu dritt   machen   ja   den   Reiz   dieses   Sports   aus,   und   wollten   als   solches   auch   gerne   nochmal auftreten.   Der   RFV   Steyeberg   hat   dann   das   Unwahrscheinliche   möglich   gemacht   und Ende   Oktober   als   mittlerweile   ja   auch   schon   Partnerübungen   wieder   erlaubt   waren,   ein Turnier   stattfinden   lassen   und   wir   (mit   einer   Nacht-   und   -Nebelaktion-Corona-Notkür) waren dabei ;-)
15.11.2020
Heike D.
Liebe Pferdefreunde,   da   wir   Corona-bedingt   alle   für   2020   geplanten   Aktivitäten   auf   Eis   legen   mussten   und   ein reguläreres   Vereinsleben   noch   lange   nicht   möglich   sein   wird,   möchten   wir   uns   an   den lustigen 15.12.2019 erinnern. Wir wünschen euch Gesundheit und hoffen auf gemeinsame Projekte im Sommer 2021! Euer Vorstand
04.12.2020
Turnier 2021 Unser    Dressur    -    und    Springturnier    findet    am    18.    und    19.    September    2021,    in Wipshausen statt. Unsere Ausschreibung befindet sich im nächsten Reitsportmagazin. Wir freuen uns auf euch!
Ausschreibung 01.08.2021
Auch   dieses   Jahr   möchten   wir   uns   bei   unseren   Sponsoren   für   unser   Turnier   recht   herzlich bedanken. Ohne ihre Unterstützung wäre unser Turnier nicht durchführbar. Unser Dank geht an:
Die Zeiteinteilung zum Turnier am 18.09. u. 19.09.2021 ist online Zeiteinteilung !!!Achtung die endgültige Startreihenfolge steht erst 1 Stunde vor der Prüfung fest!!! Lageplan Anwesenheitsnachweis Hygienekonzept Startmeldungen bitte über my.equi-score.com oder telefonisch.
Reit- und Fahrverein
Aktuelles
Archiv 2019 Archiv 2019 Archiv 2018 Archiv 2018
Jahresrückblick 2019 Für   den   Reit-   und   Fahrverein   Wipshausen   e.V.   ging   mit   2019   ein   sehr   erfolgreiches Jahr   zu   Ende.   Etliche   Dressur-   wie   auch   Springreiter   lockte   es   am   28.   September   nach Wipshausen   um   mit   viel   Freude   am   Sport   wiedermal   ein   Teil   des   Turniers   sein   zu können.   Die   Rückmeldungen   aller   Reiter,   Helfer   und   Zuschauer   war   zu   der   gesamten Organisation,   Verpflegung   durch   Kaffee,   Kuchen,   Bratwurst   und   weiteren   Leckereien durchweg positiv. Auch   in   diesem   Jahr   veranstaltet   der   Verein   wieder   ein   Turnier.   Es   wird   am   12.   und 13.     September     2020     in     Wipshausen     stattfinden.     Der     Vorstand,     sowie     alle Vereinsmitglieder freuen sich auf zwei erfolgreiche Turniertage. Nach   langer   Arbeit   und   Daumen   drücken,   breitete   sich   im   September   große   Freude unter   den   Vereinsmitgliedern   in   Wipshausen   aus.   Durch   die   Teilnahme   an   einem Gewinnspiel      der      Deutschen      Reiterlichen      Vereinigung      FN,      in      Form      eines Bewerbungsvideos,   hat   der   Reitverein   den   Gewinn   eines   Bundestrainertages   für   sich entscheiden   können.      Am   9.   November   war   es   dann   so   weit,   zwölf   Reiter   bekamen die   Chance,   eine   Unterrichtseinheit   bei   Sebastian   Heinze   mitreiten   zu   können.   Alle waren    von    seinen    Tipps    und    Anmerkungen    begeistert    und    sind    dankbar    diese Möglichkeit bekommen zu haben. Die   Aktion   „FFN   zahlt   deine   Rechnung“   ist   für   den   Reit-   und   Fahrverein,   Anfang   des Jahres,   erfolgreich   ausgegangen.   Somit   wurde   die   Rechnung   der   neu   angeschafften Cavaletties von FFN übernommen. Pack   an!   Mach   mit!   Natürlich   blieb   auch   diese   Aktion   der   Deutschen   Reiterlichen Vereinigung   FN   nicht   unberücksichtigt   und   somit   gewann   der   Verein   einen   1.000   Euro Wertgutschein     eines     Baumarktes.     Unterstützt     wurde     dies     durch     den     Globus Baumarkt. Der Gewinn kam der Renovierung des Vereinscontainers zugute.  Von Jana Brodrück
21.02.2020
Die Voltis trotzen Corona mit Extrapower Es   war   alles   sooo   schön   durchgeplant,   jede   Menge   Turniere   ausgeschrieben   und   wir waren   top   vorbereitet,   denn   unsere   Fitness-Trainerin   Kimberly   Whelpton   hat   uns den   Winter   hindurch   mit   Krafttraining   regelmäßig   an   körperliche   Grenzen   gebracht. Pünktlich   zum   Start   unserer   ersten   L-Saison   stand   die   Kür   und   Welli   war   in   Topform, doch   dann   kam   Corona   und   es   war   von   heute   auf   morgen   kein   Pferdetraining   mehr möglich und alle Wettkämpfe abgesagt. Per     WhatsApp-Videochat     haben     wir     dann     erstmal     gemeinsam     einsam     das Gymnastikprogramm   digital   zuhause   vor   den   Bildschirmen   bestritten.   Welli   wurde von   Kerstin   dressurmäßig   in   Bestform   gehalten   und   als   ab   Juni   wieder   Voltigieren zumindest   für   Einzelpersonen   möglich   wurde,   zeigte   sich   sogar   teilweise   das   Turnen auf   dem   Pferd   durch   das   „Lockdownkrafttraining“   dramatisch   verbessert!   Das   hat unsere    Motivation    hochgehalten.    Nun    sind    wir    aber    ein    Team,    besonders    die Akrobatik   zu   zweit   oder   zu   dritt   machen   ja   den   Reiz   dieses   Sports   aus,   und   wollten als    solches    auch    gerne    nochmal    auftreten.    Der    RFV    Steyeberg    hat    dann    das Unwahrscheinliche   möglich   gemacht   und   Ende   Oktober   als   mittlerweile   ja   auch schon   Partnerübungen   wieder   erlaubt   waren,   ein   Turnier   stattfinden   lassen   und   wir (mit einer Nacht- und -Nebelaktion-Corona-Notkür) waren dabei ;-)
15.11.2020
Heike D.
Liebe Pferdefreunde,   da   wir   Corona-bedingt   alle   für   2020   geplanten   Aktivitäten   auf   Eis   legen   mussten und   ein   reguläreres   Vereinsleben   noch   lange   nicht   möglich   sein   wird,   möchten   wir uns an den lustigen 15.12.2019 erinnern. Wir wünschen euch Gesundheit und hoffen auf gemeinsame Projekte im Sommer 2021! Euer Vorstand
04.12.2020
Turnier 2021 Unser     Dressur     -     und     Springturnier     findet     am     18.     und     19. September 2021, in Wipshausen statt. Unsere Ausschreibung befindet sich im nächsten Reitsportmagazin. Wir freuen uns auf euch!
Ausschreibung 01.08.2021
Auch   dieses   Jahr   möchten   wir   uns   bei   unseren   Sponsoren   für   unser Turnier    recht    herzlich    bedanken.    Ohne    ihre    Unterstützung    wäre unser Turnier nicht durchführbar. Unser Dank geht an:
Die Zeiteinteilung zum Turnier am 18.09. u. 19.09.2021 ist online Zeiteinteilung !!!Achtung die endgültige Startreihenfolge steht erst 1 Stunde vor der Prüfung fest!!! Lageplan Anwesenheitsnachweis Hygienekonzept Startmeldungen bitte über my.equi-score.com oder telefonisch.